Regenbogenschule Frankenberg

Notbetreuung auch an den Feiertagen und Wochenenden

Notbetreuung auch an den Feiertagen und Wochenenden

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

wie Sie wahrscheinlich aus den öffentlichen Medien entnommen haben, werden wir ab dem 04.04.2020 bis einschließlich 19.04.2020 eine Notbetreuung für die Osterferien, die Wochenenden sowie die Feiertage anbieten.

Die Berechtigung zur Notbetreuung an den Werktagen während der Osterferien wird sich nicht ändern und bleibt unter den jetzigen Bedingungen bestehen. Sie müssen ihre Kinder NICHT neu anmelden.

Die erweiterte Notbetreuung an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen ist beschränkt auf die Personengruppen der Kranken- und Gesundheitsversorgung sowie der Rettungsdienste. Als weitere Voraussetzung für die Teilnahme an der Notbetreuung an Wochenenden und den Feiertagen müssen außerdem folgende Kriterien erfüllt sein:

  • Alleinerziehend oder

  • der andere Elternteil ist in einem der anderen Schlüsselberufe tätig und zeitgleich im Einsatz, d.h. die Kinderbetreuung kann innerhalb der Familie nicht sichergestellt werden.

  • Die Kinder müssen die Infektionsschutzkriterien gem. einem Antragsformular erfüllen.

Das neue Antragsformular finden sie hier hkm-musterformular_notbetreuung_an_den_wochenenden_und_feiertagen

Wichtig an dieser Stelle ist, dass der Antrag auf Notbetreuung an Wochenenden und Feiertagen jeweils am Mittwoch vor den Wochenenden und Feiertagen, also am 01.04.2020, 08.04.2020 bzw. 15.04.2020 bei uns abgegeben worden sein muss.

Sollten Sie Fragen haben oder Sie sind sich nicht sicher, ob Sie die Notbetreuung an Wochenenden und Feiertagen in Anspruch nehmen dürfen, dann können Sie sich gerne bei uns im Büro an allen Werktagen zwischen 8Uhr und 11Uhr melden.

An dieser Stelle vertrauen wir darauf, dass Sie auch hier, wie bisher, diese Entscheidung über die Inanspruchnahme der Notbetreuung wohl überlegt treffen.

Nobetreuung auch in den Osterferien

Die Notbetreuung für die Schüler, wo mindestens ein Elternteil in einem systemrelavanten Beruf arbeitet, soll auch in den Osterferien angeboten werden.

Sollte dafür Bedarf sein, bitte bis Freitag den 27.03 10Uhr im Sekretariat melden.

 

Bleiben Sie gesund!

Veranstaltungen in der RBS

Alle Treffen und Veranstaltungen in der Regenbogenschule werden auf unbestimmte Zeit verschoben!

25.03.20 Die Vorstandssitzung des Fördervereins wird auf unbestimmte Zeit verschoben!

Elternbrief

Liebe Eltern der Regenbogenschule,

Leider macht macht es die aktuelle Situation notwendig, dass die Schulen geschlossen werden. Die Betreuung der Kinder, der in den Medien genannten Berufsgruppen, bleibt selbstverständlich auch bei uns bestehen. Sollten Sie zu den Familien gehören, in denen Sie als Eltern in Berufen tätig sind, die das öffentliche Leben aufrecht erhalten (gemeint sind hier Ärzte, Krankenhauspersonal, Polizei, Feuerwehr, Justiz und so weiter), so setzten sie bitte schnellst möglich mit dem Klassenlehrer/-innen in Verbindung.

Alle Kinder erhalten durch die Klassenleitung Arbeitspläne für die kommenden 3 Wochen. Die Arbeitspläne und die dazugehörigen Materialien können Sie, liebe Eltern, am Montag in der Zeit von 9.00Uhr bis 11.35Uhr im jeweiligen Klassenraum auf dem Sitzplatz ihres Kindes abholen. Bitte nehmen Sie auch die Sportsachen und die Tasse/Becher Ihres Kindes mit.

Im Sinne eines verantwortungsvollen Umgangs mit der Ansteckungsgefahr bitte ich darum, das ausschließlich  Eltern zur Abholung der Materialien in die Schule kommen.

Die Kinder bleiben bitte Zuhause!

Die jeweiligen Arbeitspläne sind nicht freiwillig zu bearbeitende Aufgaben, sondern Pflicht!

Bitte helfen Sie ihrem Kind beim Erledigen der Aufgaben und kontrollieren Sie diese gewissenhaft. Der Unterrichtsstoff muss weiterlaufen und kann nicht komplett wiederholt werden. Das ist zeitlich nicht möglich. Sollten zu den Arbeitsplänen inhaltliche Rückfragen entstehen, wenden Sie sich bitte an die jeweiligen Fachlehrer/-innen. Digitale Lösungen für den Unterricht stehen uns leider noch nicht zur Verfügung.

Wir wünschen Ihnen – auch im Namen meines Kollegiums – für die nächsten Wochen Gesundheit, ein schönes Osterfest und schöne Stunden im Kreise ihrer Familie.

Ganz herzliche Grüße und bleiben Sie gesund!

Unterrichtsausfall am 10.02.20

Aufgrund der aktuellen Unwetterwarnung fällt am 10.02.20 der gesamte Unterricht an der Regenbogenschule aus.

Die Betreuung ist für angemeldete Kinder normal geöffnet.

Verabschiedung von Frau Boos-Neuschäfer

Am Donnerstag den 12.12.19 wurde die allseits sehr beliebte und langjährige Schulsekretärin Frau Boos-Neuschäfer verabschiedet. Neben dem Kollegium der Regenbogenschule war auch das Kollegium der Grundschule Rödenau anwesend, an der Frau Boss-Neuschäfer auch an 1,5 Tagen das dortige Sekretariat leitete. Auch der Stammtisch der Frankenberger Schulsekretärinnen überreichte Frau Boos-Neuschäfer ein Geschenk.

Höhepunkt der Zeremonie war der gemeinsame Lehrerchor aus beiden Grundschulen. Auch Frau Seibel, die Nachfolgerin von Frau Boos-Neuschäfer war anwesend und bekam ein kleines Geschenk von Herrn Mengel.

Kinder für Nordhessen

img005